Chronos - Der Schöpfergott

Chronos, der Vater aller Götter und Göttinnen, ist tot, doch seine Kinder leben nichts ahnend weiter, in ihrem Paradies.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Orihime - The Goddess of Thoughts

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Orihime
The [Admin-Goddes] of [Thoughts]
avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 21
Ort : Unschuldig, zart, mit Blut befleckt in den Sarg.
Laune : Meister, Meister, gib mir Rosen...und beende dieses Leid.

BeitragThema: Orihime - The Goddess of Thoughts   So März 13, 2011 5:40 am



|: Persönliche Daten :|

Name:

Orihime
Spitzname:
Hime
[Bedeutung; Prinzessin]
Geschlecht:

Weiblich
Alter:
18 Jahre
Geburtstag:

10. September
Status:
Single
In Wirklichkeit welcher Gott?:

Göttin der Gedanken

|: Charakteristische Daten :|

Persönlichkeit:
Orihimes Persönlichkeit ist leicht an ihrem Aussehen zu erkennen. Nein, sie ist nicht oberflächlich, eingebildet, oder sonst irgendwas in der Art. Sie ist liebevoll, sorgt sich schnell und drückt sich meist sehr verwirrend aus -, so, dass nur sie es versteht. Ein Grund, wieso sie es ziemlich überfordernd findet, dass man ihr immer wieder die Frage stellt, wie das gemeint war. Dazu kommt, dass sie ein wahrer Tollpatsch ist, und so gut wie über jeden Stein fällt, egal, wie klein er auch sein mag. Sobald sie weiß, dass irgendein wichtiger Termin auf sie zu kommt, quasselt sie so viel wie möglich, um damit ihre Nervosität zu überspielen. Ja, sie wird schnell nervös, besitzt eine Neugierde eines kleines Kindes und sie ist genauso leicht zum Lachen zu bringen, und genauso frech ist sie auch. Aber es gibt auch andere Seiten an ihr, negativ -, mehr oder weniger; Sie sorgt sie, wie gesagt, viel zu schnell, braucht immer eine Weile, bis sie etwas versteht, ist zu laut und impulsiv, sobald es um ihre Freunde geht und sie kann zu einer kleinen Nervensäge mutieren, was besonders Kentaro immer wieder zu spüren bekommt. Doch gibt es eine Seite, die kaum einer an ihr kennt; Sie kann ernst und total erwachsen sein.Natürlich hat sie auch eine leicht sadistische Ader, was man daran erkennt, dass sie Kentaro immer wieder auf den Hinterkopf schlägt, sobald er etwas dummes von sich gibt.
Aussehen:
Spoiler:
 
Merkmale:
Eines der Merkmale Orihimes ist ihr auffälliges Haar, welches orange ist, und sich somit von der Masse abhebt. Ebenso ist ein weiteres Merkmal ihre Oberweite, welche größer ist wie der anderer Mädchen in ihrem Alter. Daraus macht sich Orihime allerdings nichts -, Im Gegenteil; Sie nutzt ihre weiblichen Vorzüge gerne mal aus. Ein weiteres, jedoch kleines Merkmal sind die zwei Haarklammern, mit denen sie ihre Seitensträhnen zurück steckt, damit diese nicht störend in ihrem Gesicht hängen. Für Fremde wird ihr lautes Organ und vor allem ihre gute Laune ebenfalls auffallend sein.
Abneigungen:
Wie so jedes Mädchen kann Orihime ganz bestimmte nicht leiden; Spinnen, Spinat und Spannerei. Bei ihr; Die drei S. Außerdem kann sie es überhaupt nicht leiden, wenn man sie an den Haaren zieht, oder ihr damit droht, sie abzuschneiden. Sie hasst es außerdem, wenn man ihre Freunde ärgert und ganz besonders, wenn man sich über Kentaro lustig macht, da kann auch sie unangenehm werden.
Vorlieben:
Zu ihren Vorlieben zählen ganz bestimmte drei Dinge; Kampfsport, Strandausflüge und wenn Kentaro sie bei ihrem Spitznamen nennt. Sie liebt es, wenn man ihr durch die Haare fährt oder, wenn man sie flechtet, da sie selbst findet, dass sie damit süß aussieht. Desweiteren mag sie Süßigkeiten, ganz besondere Japanische.
Schatz:
Orihimes größter Schatz sind ihre Haarklammern, die sie immer trägt, egal, wo und wann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://chronos-his-world.forumsfree.de
 
Orihime - The Goddess of Thoughts
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chronos - Der Schöpfergott :: ~ Chronos Children ~ :: The Gods-
Gehe zu: